Publikationen und Auszeichnungen

Lesen Sie die Medienberichte zu unseren Bauten und erfahren Sie warum verschiedene Projekte Auszeichnungen erhalten haben.

arrow down

 

Image

Publikationen und Auszeichnungen

Lesen Sie die Medienberichte zu unseren Bauten und erfahren Sie warum verschiedene Projekte Auszeichnungen erhalten haben.

.

arrow down

 

2017

Schweizer Solarpreis 2017
Solare MFH-Sanierung Dubois, Zürich
Schweizer Solarpreis 2017
zum Projekt

 

2016

Schweizer Solarpreis 2016, Kategorie Persönlichkeiten
Beat Kämpfen, Solararchitekt, Zürich
Schweizer Solarpreis 2016

Herkunftszeichen Schweizer Holz, Lignum Zürich
Sanierung und Aufstockung Mehrfamilienhaus, Zürich-Altstetten, 2016
zum Projekt

 

2015

PlusEnergieBau-Solarpreis 2015
PEB-Mehrfamilienhaus, Unterengstringen
Schweizer Solarpreis 2015
zum Projekt

 

 

2014

Norman Foster Solar Award 2014
PEB-Einfamilienhaus, Amden
Schweizer Solarpreis 2014
zum Projekt

 

2013

Schweizer Solarpreis 2013
Wohn- und Geschäftsbauten, Zürich-Stadelhofen
Schweizer Solarpreis 2013
zum Projekt

 

2012

Preis "Nachhaltig Sanierung" 2012
Wohnhaus Segantinistrasse, Zürich Höngg
zum Projekt

Schweizer Solarpreis 2012
Mehrfamilienhaus Ponti, Zürich Höngg
Schweizer Solarpreis 2012
zum Projekt

2011

Isover Energy Efficiency Award 2011, 1. Preis
Umbau und Erweiterung Mehrfamilienhaus, Zürich-Wiedikon
zum Projekt

Schweizer Solarpreis 2011
Wohnsiedlung SunnyWatt, Watt
Schweizer Solarpreis 2011
zum Projekt

2010

Schweizer Solarpreis 2010
Umbau und Aufstockung Mehrfamilienhaus, Zürich-Höngg
Schweizer Solarpreis 2010
zum Projekt

 

2009

Schweizer Solarpreis 2009
Energetische Erneuerung Doppeleinfamilienhaus, Zürich-Altstetten
Schweizer Solarpreis 2009 
Zum Projektum Projekt

 

2008

Europäischer Preis für Gebäudeintegrierte Solartechnik 2008
Energy Globe Award: National Prize Switzerland 2008
Marché International Support Office, Kemptthal
PDF Europäischer Preis 
PDF Energy Globe 
zum Projekt

2007

Schweizer Solarpreis 2007
Marché International Support Office, Kemptthal
Schweizer Solarpreis 2007
zum Projekt

Isover Energy-Efficiency Award 2007
Aufstockung Zweifamilienhaus, Uetikon am See
zum Projekt

2006

Schweizer Solarpreis 2006
Aufstockung Zweifamilienhaus, Uetikon am See
Schweizersolarpreis 2006
zum Projekt

 

2004

Minergie-P in der Sanierung: Wettbewerb des Bundesamtes für Energie: 1. Preis
Projekt Erneuerung Wohnsiedlung Winzerhalde, Zürich-Höngg

2002

Schweizer Solarpreis 2002
Europäischer Solarpreis 2002
Mehrfamilienhaus Sunny Woods, Zürich-Höngg
Schweizer Solarpreis 2002

Schweizer Solarpreis: Hommage Solaire 2002
Umbau Wohn- und Geschäftshaus, Zürich-Höngg
Hommage Solaire 2002

2001

Minergiepreis der Ostschweizer Kantone 2001
Umbau Wohn- und Geschäftshaus, Zürich-Höngg
zum Projekt

 

Publikationen:

 

Bücher

Kämpfen, Beat (2018): “Umbauen statt abreissen, Sonne statt Erdöl“. Einfach! Smart! Wie heizen und kühlen wir in Zukunft ohne Öl, Gas und Atomstrom. Tri 2018. S 111-117.

Krippner, R. (2016): Gebäudeintegrierte Solartechnik. München: Institut für internationale Architektur-Dokumentation, S.72-79 (Kämpfen, Beat: Gestalten und konstruieren-Photovoltaik), S. 116-117 (Projekt Marchè).
Krippner, R. (English Translation: Hauger, Susanne)(2017): Building-Integrated Solar Technology. Munich, Detail Buisness Information Gmbh, S. 72-79 (Kämpfen, Beat: Designing and building – photovoltaics), S. 112-113 (Project Marchè).

Mayo, J. (2015): Solid Wood. New York: Routledge. S. 227-229 («Switzerland and Zurichs Mühlebach»).

Mooser, M., Mérigeaux, L., Pflug, D., Horsch, B. (2014) : Bois et réhabilitation de l'enveloppe. Lausanne: Presses polytechniques et universitaires romandes, S.97-102 (Projekt Höngg 2009), S. 103-108 (Projekt Oerlikon), S. 109-114 (Projekt Wiedikon).

Rieder, S., Arnold, T., Gärtner, S. (2014): Synthese der Grundlagenprojekte im Themenbereich Gebäude. Zürich: Energieforschung Stadt Zürich, S.14-15 Die ausgewählten Gebäude für das Pilot-Monitoring (Projekt Höngg 2009).

Kämpfen, Beat (2013): "Less Is More: A Vision Rethought for the 21st Century". Oz: Vol. 35, Kansas State University Press USA. "Less Is More: A Vision Rethought for the 21st Century" PDF

Hegger, M., Fafflok, C., Hegger, J. und Passig, I. (2013): Aktivhaus: das Grundlagenwerk. München: Callwey, S.88-89 (Projekt Dübendorf), S. 225-227 (Projekt Mühlebach), S. 233-235 (Projekt Dübendorf).

Gonzalo, R., Vallentin, R. (2013): Passivhäuser entwickeln. München: Institut für internationale Architektur-Dokumentation, S.38 (Projekt Marchè). S. 106-108 (Projekt MFH Wiedikon).

Kämpfen, Beat (2012): “Mit Holzbauten zu Energieeffizienz und Nachhaltigkeit”. Tagungsband tri – Internationales Symposium für energieeffiziente und nachhaltige Architektur.

Brunner, C., Humm, O., Dietrich, H. (2012): Holzbau - mehrgeschossig. Zürich: Faktor, S.50-55 Weiterbauen sichtbar gemacht (Projekt Oerlikon), S. 86-91 Holz als Statement (Projekt Marchè).

Voss, K. and Musall, E. (2011): Nullenergiegebäude. München: Detail, Inst. für Internat. Architektur-Dokumentation, S.89-93 (Projekt Dübendorf), S. 120-124 (Projekt Marchè).

Rauch-Schwegler, T. (2005): Nachhaltig handeln. Illustriert am Beispiel Bauen und Wohnen mit Holz. Bern: h.e.p., S.60 (Projekt Sunny Woods).

 

Zeitschriften

2019

Hanke, Sigrid: Sonnen statt Erdöl. Fokus Energie & Nachhaltigkeit, Tages-Anzeiger. 4/2019. S. 13.
Fritzenwallner, Christine: Vom Vielfrass zum Energieproduzenten. db-Metamorphose. 3/2019. S.118-121.
Hochradl, Daniela: Solarenergie nutzen! Aber wie genau? TEC21. 11-12/2019. S.28-32.
Senn, Patricia: Es werde Licht in der Heilig-Geist. Höngger Zeitung Nr. 5. 14.03 2019. S. 11
Hartmann, Stefan: Eleganz und viel erneuerbare Energie. Schweizer Energiefachbuch 2019. S. 76-78.
Senn, Patricia: Katholische Kirche setzt auf erneuerbare Energie. Höngger Zeitung Nr. 6. 28.03.2019. S. 1, 3, 5.

2018

Bucher, Anita: Reflektierende Energieeffizienz. Nachhaltig Bauen. 3/2018. S. 5-8.
Sutter, Veronika: Naturnah gewinnt. Architektur + Technik. 11/2018. S. 6-8.
Holenstein, Andrea: Architekten beschäftigen sich zu wenig mit Energie. Erneuerbare Energien. Nr. 1. Februar 2018. S. 20-21.
Claudia, Siegele: Le Cigar. Gebäude Energieberater. 5/2018. S. 46-51.
Resche, Guntram: Solarwärme kämpft um ihren Platz an der Sonne. hk gebäudetechnik. 4/2018. S. 34-36.

2017

Rutz, Eveline: Er verbindet Sonne und Holz mit Eleganz. Schweizer Gemeinde. 4/2017. S. 46-49.
Hanke, Sigrid: Für eine optimale Nutzung der Sonnenenergie. Fassade 2017 Energie und Architektur. S. 28-30.
Schmidt, Valentin: Heizen mit der Sonne. Energie & Umwelt. 1/2017. S. 18-19.
Knüsel, Paul: Energieeffiziente und preisgünstige Stadtverdichtung. Schweizer Energiefachbuch 2017. S. 98-101.
Knüsel, Paul: Wer hat Angst vor Solarfassaden?. TEC21. 48/2017. S. 18-23.
Lutz, Georg: Es ist sehr viel mehr möglich. Baurundschau. 3/2017. S. 92-94.
Bauen Heute: Umbauen statt ersetzen. Bauen Heute. 5-6/2017. S. 28-29.
Burkhalter: Eine Kraftmaschine von Mehrfamilienhaus. Burkhalter. 2/2017. S. 4-7.
Bucher, Anita: Nachhaltig sanieren, auch beim Mehrfamilienhaus. Nachhaltig Bauen. 3/2017. S. 41-44.
Hanke, Sigrid: Umbauen statt ersetzen – für die Energiewende. Renovationvest. 7/2017. S. 21-23.
Söldi, Andrea: Von der Energieschleuder zum Kraftwerk. Zürich Oberländer. 12.05.2017. S. 19.
Kämpfen, Beat: Vom Iglu zum Baum. Schweizer Energiefachbuch 2017. S. 92-93.

2016

Arnold, Christine: Für eine optimale Nutzung der Sonnenenergie. Enreuerbare Energien. Nr. 5 Oktober 2016. S. 13-14.
Kämpfen, Beat: Sanierung und erweitern. Lignum, Argumente für Holz, 12.2016. S. 20-23.
Kämpfen, Beat; Eigensatz, Gregor; Binotto, Werner: Güterabwägung im Sinne der 2000-Watt-Gesellschaft?. Coviss, 6/2016. S. 14-18.
“Construction et rénovation avec clairvoyance – le bois et le soleil” Interview avec Beat Kämpfen. Jürg Wellstein, batitech, Ausgabe Mai 2016
“Searching for the perpetuum mobile”. Nane Steinhoff, Discover Germany, Ausgabe August 2016

2015

Knüsel, Paul: Beim Zimmermann in guten Händen. Wohnen. Nr. 11 November 2015. S. 30-33.
Niederhäusern, Anita: Studentenhaus Justinus: Sanierung im Einklang mit dem Denkmalschutz. Schweizer Energiefachbuch 2015. S. 108-111.
Gallati, Matthias: Denn Charakter gestärkt. Faktor. Heft 42. 2015. S. 10-12.
Bättig, Irene:Solare Wärme für Regeneration der Erde. Erneuerbare Energien. Nr. 5 Oktober 2015. S. 12-13.
Bucher, Anita: Ein über 100-jähriges Haus erreicht den Minergie-Standart. Nachhaltig Bauen. 3/2015. S. 54-56.
Kämpfen, Beat: Erneuerung Studentenhaus Justinus. Ostschweizer Energie Praxis. Oktober 2015. S. 2-3.
Bucher, Anita: So viel Strom wie nur möglich produzieren. Nachhaltig Bauen. 3/2015. S. 49-52.
„Im Grunde trivial“. Interview mit Beat Kämpfen. tec21, Ausgabe 24/2015
„Portrait Beat Kämpfen“ swissolar Jahresbericht 2014. April 2015
„Wir brechen zu viel ab.“ Jutta Glanzmann, Interview mit Beat Kämpfen, Faktor Heft 42, 2015
„Bauen und Erneuern mit Weiblick – mit Holz uns Sonne“. Jürg Wellstein, HK-Gebäudetechnik Ausgabe Dezember 2015

2014

Kämpfen, Beat: Generationenwohnung – Form der Verdichtung. Schweizer Energiefachbuch 2014. S. 110-114
Kämpfen, Beat: Generationenwohnen: Alt und neu intelligent kombiniert. ee news. 25.09.2014.
„Facciate high tech per case low-tech“, Beat Kämpfen, Archi, Ausgabe 5/2014
“Iglus oder Bäume zum Wohnen? “, Beat Kämpfen, Erneuerbare Energien, Ausgabe Mai 2014
„Mit der Sonne planen“, Gespräch mit Jobst Willers, Jürg Bichsel, Beat Kämpfen. Haustechnik Ausgabe September 2014
„Energiekonzepte der Zukunft“ Beat Kämpfen in Tagungsband SIA Tagung 23.09.2014
„Gebäudeerneuerung mit pragmatischem Ansatz“ Othmar Humm in NZZ Domizil 12. Dezember 2014

2013

Kämpfen, Beat: Umfassend nachhaltig- idyllisch gelegen. Nachhaltig Bauen. 3/2013. S. 28-31. 
Solt, Judit: Jedes Bauelement muss zwei Funktionen erfüllen. Solares Bauen, TEC21 Dossier 5/2013. S. 41-44.
„Die Suche nach dem Perpetuum Mobile“ Marlies Keck, First 02/2013

„Plus dense grace au bois“ Beatrix Mühlethaler, environment 3/2013, Office fédéral de l‘environment
“Verdichtet bauen mit Holz” Beatrix Mühlethaler, Umwelt 3/2013, Bundesamt für Umwelt
„Ökologische Kleider sind im Trend“ Othmar Humm, Haustech, Oktober 2013
„Die Energiewende ist nicht aufzuhalten“ Beat Kämpfen,
„Vorbildliches Referenzbeispiel: Wohnen und Arbeiten im Zürcher Seefald“. Georg Lutz, Ausgabe Nr.2

2012

Haffner, Fredy: Schweizer Solarpreis für Höngger Haus. Höngger Zeitung. Nr. 38. 25.10.2012.
Gerber Media: Ein Vorbild zur 2000-Watt-Gesellschaft. Nachhaltig Bauen Kanton Zürich. 2/2012. S. 8-11.
Eschrich, Carmen: Tradition trifft Zeitgeist.Nachhaltig Bauen Bern/Solothurn. 2/2012. S 30-33.
Lenel, Severin: Erfolgslabel für gesunde und ökologische Gebäude. Schweizer Energiefachbuch 2012. S. 170-174.
Wellstein, Jürg: Hohe solare Gewinne im Sommer und Winter. Planer Installateur. 12/2012. S. 52-53.
„Eine Frage – zwei Meinungen“ Beat Kämpfen, Peter Richner, tec21 Ausgabe 45/2012
„Tour de sol: 10 Stationen der solaren Architektur“ Axel Simon, Hochparterre Jan/Feb 2012
„Die Energiewende ist nicht aufzuhalten“ Beat Kämpfen, Baulife August 2012

2011

Meier, Pia: Nullenergie-Häuser in Höngg. Zürich Nord. 17.03.2011. S. 5.
Baer, Francois: Höngg auf dem Weg zur 2000-Watt-Gesellschaft. Höngger Zeitung. 24.03.2011.
«Nullenergiesiedlung «Sunnywatt»: mehr Licht fürs Leben», Glaswelt, Ausgabe September 2011
«Renovation in the age of energy-efficiency», CONFORT (Japan), Ausgabe 08/2011
«Hab Sonne im Herzen», Mikado Unternehmermagazin für Holzbau und Ausbau, Ausgabe Juni 2011
«Plus-Fassaden», Forum, 16.05.2011
«Minergie-P-Eco in der Innenstadt», Bau & Architektur, Ausgabe April 2011
«Von der Energieschleuder zum Haus der 2000-Watt-Gesellschaft», Umwelt Journal, Ausgabe 04/2011
"Schöner leben mit null Energie", Schweizer Familie, 11.03.2011
«Die Sonne als Hauptenergiequelle», Energie Spezial, Ausgabe 03/2011

2010

Lutz, Anita Simeon: Upgrade eines 0815-MFH auf Minergie-P (Projekt Höngg 2009). Schweizer Energie Fachbuch 2010. S.74-77.
«Zwitserland, Voorbeld in Houtbouw», Het Houtblad, Ausgabe 12/2010
«Architektur im Sonnenlicht: Solarenergie möglichst gut ausnützen», COVISS, Ausgabe 8/2010
«Ein Mantel für alte Häuser», Bauen & Wohnen, 15.04.2010
«Viel Lärm um Minergie-P», Nachhaltig Bauen, Ausgabe 3/2010
«Birmensdorferstrasse 114», Faktor-Sanierung, Heft 22, 2010
Knüsel, Paul: Mit Holz frisch eingepackt. NZZ am Sonntag. 05.09.2010. S. 8.
Weiss, Marcus: Kämpfen für die Energiewende. Höngger. 09.09.2010. S. 5.
Eigensatz, Gregor: Solare Energie möglichst gut ausnützen. Coviss. 8/2012. Dezember. S. 6-9.
Lutz, Anita Simeon: Upgrade eines 0815-MFH auf Minergie-P. Schweizer Energiefachbuch 2010. S. 74-77.
Eschrich, Carmen: Von Energieschleuder zum Plus- Heizenergie-Haus. Nachhaltig Bauen. 3/2010. S. 60-61. 
Knüsel, Paul: Ein Mantel für alte Häuser. Bauen & Wohnen. Nr.7. 15.4.2010. S. 21.
Baumann, Ruedi: Solarpreis für Höngger Block. Tagesanzeiger. 06.09.2010.

2009

Haffner, Fredy: Solarpreis mit Höngger Bezug. Höngger Zeitung. 17.09.2019. S. 3.
Lutz, Anita: Behutsamer Eingriff. NZZ. 29.03.2009.
«Hauptsitz der Marché-Restaurants: Nullenergiearchitektur in der Schweiz», Detail-Green, Ausgabe 2009
«Sommerlicher Wärmeschutz: Kurze Einführung zu einem hochaktuellen Thema», Isover Broschüre, 2009
«Von der Energieschleuder zum Nullenergiehaus - zwei aktuelle Beispiele», Internationales Holzbauforum 2009
"Von der Altstadtruine zum MINERGIE-Haus", Bauen und Wohnen, 01.03.2009
«Zeichen setzen», Nachhaltig bauen, Ausgabe 03/2009
«Schweizer Solarpreis 2009 für MFH-Null-Energie Sanierung: Aus Energieschleuder wird Nullheizenergie-Gebäude», Nachhaltig Bauen, Ausgabe 03/2009
«Das Null-Energie Haus», Modulor, Ausgabe 04/2009

2008

Schäfer, Sabine: Erstes Nullenergie-Bürogebäude der Schweiz-High Eco & Low Cost (Projekt Marchè). Schweizer Energie Fachbuch 2008. S.28-32.
«Eerste ‚nulenergiekantoorgebouw‘ in Zwitserland –Geen enrgiefacturen meer», Houtnieuws (Belgien), 2008
«Premier immeuble de bureaux «zéro énergie» de Suisse», le courrier du bois (Belgien), 2008
«Haus Rickenmann», CONFORT (Japan), Ausgabe 12/2008
«Selvforsynt Kontorpionér», Norsk VVS (Norvegen), Ausgabe 08/2008
«Null-Energie-Bürogebäude in Kemptthal / CH», Baunetz Wissen, 22.07.2008
«Sustainable and Eco-Friendly Marché International Support Office», Time + Architecture (Japan), Ausgabe 2/2008
«Umbau in Minergie Standard», Nachhaltig Bauen,  Ausgabe 2/2008
«Häuser als Sonnenkraftwerke: MINERGIE-P-Häuser als Vision für die Architektur», BauLife, Ausgabe 06/2008

2007

«Umbau EFH Burri» und  «Marché International Support Office Kemptthal» in Bauen für die Zukunft, Das Fachjournal für energieeffizientes und ökologisches Bauen, 2007
«Das erste Null-energie-Bürogebäude der Schweiz», Neubau und Umbau, Ausgabe 11-12/2007
«Einfach Effizient», TEC21, 19.11.2007
«Hohe Arbeitsplatzqualität in einem Bürogebäude im Standard Minergie-P-eco», Schweizer Holzbau, Ausgabe 9/2007
«Nachhaltige Wirkung bei der Altbausanierung», Bau Life, Ausgabe 07/2007
«Neuer Hauptsitz von Marché International bei Kemptthal ZH», Bau Info, Ausgabe 5-6/2007

2005-2006

«Minergie auch für das Gewerbe», Umwelt Perspektiven, Ausgabe 6/2006
«Lohnende Sanierung eines Gewerbebaus im Minergie-Standard», Schweizer Holzbau, Ausgabe 8/2005
«Projekt Sunny Woods, Zürich – Photovoltaikanlage in Blechdach integriert», Bundesamt für Energie, Schlussbericht PV P+D, Mai 2005
«Solargebäude im Test», TEC21, Ausgabe 29-30/2005

2003-2004

«Pioniere auf dem Gebiet der Wohnbaurenovation nach MINERGIE®-P», HEV Monatszeitschrift, Ausgabe 04/2004
«High-Tech in Holz», Archithese, Ausgabe 04/2004
«Rundum verneuzeitlicht», Zeitschrift Faktor, Ausgabe 02/2004
«Mit Potenzial», Zeitschrift Faktor – Architektur Technik Energie, Ausgabe 02/2004
«Photovoltaik als gestalterisches Element», Baublatt, 03.02.2004
«Sunny Woods – Sechsfamilienhaus in Zürich» Bauen für die Zukunft, 2003
«Mit der Sonne wohnen», Solares Bauen, Ausgabe Oktober 2003
«A New Synthesis of Architecture and Energy», Home Energy Magazine, Ausgabe Sept. /Okt. 2003
«Ein Spagat», Schweizerische Vereinigung für Sonnenenergie SSES Zeitschrift Erneuerbare Energien, Ausgabe 4/2003

2001-2002

Schmid, Felix: Das Passivhaus wird schick (Projekt SunnyWoods). Schweizer Energie Fachbuch 2002. S.65-69.
«Solarpreis für Sunny Woods», TEC21, Ausgabe 47/2002
«Rückbauen: Alter Rohbau neu genutzt.  Nachhaltiger Umbau eines Wohn- und Gewerbehauses in Zürich Höngg», TEC21 Ausgabe 37/2002
«MFH Sunny Woods», 6.europ. Passivhaustagung, 2002, Basel  
« ‘Sunny Woods ‚– ein Name, der hält, was er verspricht», Baublatt, 22.02.2002
«Mehrfamilienhaus Sunny Woods», Modernes Bauen, Ausgabe 01/2002
«Mit Solarhäusern in die Zukunft», Bausteine, Ausgabe  7/2001

kämpfen für architektur ag
Badenerstrasse 571
8048 Zürich
+41 44 344 46 20 | info@kaempfen.com

logo kaempfen 250px