Archäologische Sensation in Sion

 

 

Nach vier Monaten Unterbruch wegen der archäologischen Grabungen (News vom 28.06.2019) konnten die Aushubarbeiten vor kurzem fortgesetzt werden. In einer etwas tieferen Schicht wurde eine archäologische Sensation gefunden: eine Reihe von sechs Stelen aus dem Neolithikum (Jungsteinzeit), das heisst um 2'500 Jahre vor Christus. Die grösste mit einem Gewicht von zwei Tonnen zeigt einen Mann mit einem Kleid in geometrischen Formen und hinter dem Kopf erkennt man ein strahlenförmiges Muster, welches die Sonne symbolisiert.

Wenn das kein gutes Zeichen für unser Projekt ist: wir bauen ein Mehrfamilienhaus, das die Kraft der Sonne maximal nutzen wird.

kämpfen für architektur ag
Badenerstrasse 571
8048 Zürich
+41 44 344 46 20 | info@kaempfen.com

logo kaempfen 250px