Mehrfamilienhaus Küsnacht

Neubau

arrow down

 

Image

Mehrfamilienhaus Küsnacht

Neubau

arrow down

 

Ein Grundstück direkt am Bahnhof, zehn Minuten von der Zürcher City. Das Zweifamilienhaus wurde durch vier Wohnungen ersetzt. Die Durchsicht zum Zürichsee sollte aber erhalten bleiben. So ist ein orthogonal zum Hang angeordnetes Volumen entstanden. Der Bau interpretiert die klassischen Villen des Quartiers neu: ein allseitig vorspringendes Dach und eine klassische Fassade mit Sockel und Abschluss.

Pro Geschoss ist eine einzige Wohnung angeordnet, der Wohnraum öffnet sich über die vorgelagerte Terrasse zum See, während die Zimmer zur Seitenfassade geöffnet sind. Ein langer Korridor mit vielen Einbauschränken strukturiert die Wohnungen, die Ruhe und Geborgenheit ausstrahlen.

Der Bau ist über dem Terrain ganz in Holz erstellt, die Wände sind hochgedämmt mit einer Verkleidung aus Red Cedar Holz. Der Erker an der Südfassade weist grosse thermische Sonnenkollektoren auf, die mit einem gerasterten Glas rahmenlos in die Fassade eingesetzt sind.

Typ
Mehrfamilienhaus
Bauart
Holzbau
Baujahr
2018
Energie
Wärmepumpe mit Erdsonde
Gebäudehülle Photovoltaik
Null-Energie-Bilanz
Zertifizierung
Minergie-P

Ein Grundstück direkt am Bahnhof, zehn Minuten von der Zürcher City. Das Zweifamilienhaus wurde durch vier Wohnungen ersetzt. Die Durchsicht zum Zürichsee sollte aber erhalten bleiben. So ist ein orthogonal zum Hang angeordnetes Volumen entstanden. Der Bau interpretiert die klassischen Villen des Quartiers neu: ein allseitig vorspringendes Dach und eine klassische Fassade mit Sockel und Abschluss.

Pro Geschoss ist eine einzige Wohnung angeordnet, der Wohnraum öffnet sich über die vorgelagerte Terrasse zum See, während die Zimmer zur Seitenfassade geöffnet sind. Ein langer Korridor mit vielen Einbauschränken strukturiert die Wohnungen, die Ruhe und Geborgenheit ausstrahlen.

Der Bau ist über dem Terrain ganz in Holz erstellt, die Wände sind hochgedämmt mit einer Verkleidung aus Red Cedar Holz. Der Erker an der Südfassade weist grosse thermische Sonnenkollektoren auf, die mit einem gerasterten Glas rahmenlos in die Fassade eingesetzt sind.

Typ
Mehrfamilienhaus
Bauart
Holzbau
Baujahr
2018
Energie
Wärmepumpe mit Erdsonde
Gebäudehülle Photovoltaik
Null-Energie-Bilanz
Zertifizierung
Minergie-P

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

Kuesnacht holzbau kämpfen für architektur

kämpfen für architektur ag
Badenerstrasse 571
8048 Zürich
+41 44 344 46 20 | info@kaempfen.com

logo kaempfen 250px